Fußball in Südamerika

Chacarita – Atlanta 1:1

Chacarita – Atlanta 1:1

Datum / Uhrzeit: 11.03.2012 / 17:00 Uhr

Liga: Primera B

Zuschauer: ca 12.000 (50 Gäste zugelassen)

Fotos:

http://www.youtube.com/watch?v=nnc1BfGFIKc

Stimmung und Spiel kann man hier getrost vergessen, das war beides absolut garnix. Dafür dann der Abpfiff: Schiedsrichter und Gästespieler in einem Wurfgeschosshagel aus Flaschen, Feuerzeugen und anderem. Einige Zuschauer sind in Ermangelung weiteren Materials barfuss nach Hause gegangen. Zeitgleich stürmen 2 (zwei) Chaca den Gästeblock mit Holzlatte und Steinen. Danach alles außer Kontrolle mit ca 30 Minuten Straßenschlachten, 2 abgefackelten Polizeiautos und einem -bus, massig zertrümmerten Scheiben usw usw … Bürgerkrieg in den Straßen von San Martin. Kult: Opas und selbst Bullen posen vor den brennenden Autos und fotografieren sich dabei. Wenn mans nicht gesehen hat kann mans nicht glauben.
Ansonsten absolutes Highlight: Der ca 4jährige, der hinter uns sass und jedes noch so lange Lied mitsingen konnte. (nein, nicht der Koten auf dem Foto, dass der nicht 4 ist sehe ich auch) Würde jeder der faulen Dummkutten zuhause wohl die Tränen in die Augen treiben zu sehen, dass ein Kleinkind hier scheinbar mehr auf die Kette bekommt als nen 40jähriger Deutscher, der nicht mehr als Stakkatogebrüll schafft.

1 Kommentar

  1. Taner

    Zu zweit in den Gästeblock – warum eigentlich nicht?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.