Fußball in Südamerika

Claypole – Yupanqui

Sonntag 14.10.2018 Primera D 0:0 Etwa 700 Zuschauer

Und wieder ein 11 Uhrspiel – wieder eines, wo auf dem Weg dorthin einem nur Leute begegnen, die gerade vom Feiern heimkommen und wieder eines, wo man sich fragt wieso man sich das alles für Fussball immer wieder antut. Naja und dann kommt man wieder nach Claypole und weiss ziemlich schnell wieso. Was in diesem Land teilweise in seiner untersten Liga abgeht stimmungsmäßg ist einfach ein Fest. Auch so manches Kuriosum bleibt einem nicht erspart. Hier fing das Spiel dann tatsächlich mit 75 Minuten Verspätung an. Alle 5 Minuten hieß es „nur noch 5 Minuten“ ohne weitere Informationen. Dank der Barra, die einfach mal 45 Minuten lang ein Lied durchsang ging die Zeit aber rasend schnell vorbei. Leider durfte ich zum ersten Mal nicht aufs Feld, wo sich heute tatsächlich nur ein einziger Fotograf befand. Der rest musste mir auf dem Dach der Spielerkabinen Gesellschaft leisten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.