Fußball in Südamerika

Orgatag

Heute war mal ein Tag an dem 1000 Dinge gemacht werden mussten. Von der Wäscherei zur Bank um Geld zu wechseln (nein, in der Wäscherei wurde nur Kleidung gewaschen, keine Kohle). Dann Internetcafe, drucken, faxen. Bustickets nach Montevideo für Sonntag kaufen. Danach große Shoppingtour am Constitucion. Neben 2 Joggern (von denen einer aber leider zu eng ausfällt) noch eine schöne neue „nike“ Jacke – wer erkennt das Muster? 😉

Gestern wollte ich mir mangels Fußball mal große Kultur gönnen in Form eines Paul McCartney Konzertes. Leider waren die geforderten Eintrittspreise inkompatibel zu meiner Geldbörse und meinen Preisvorstellungen und die bekannten günstigeren Wege klappten leider auch nicht. So ging dann eines der letzten Konzerte des letzten aktiven Beatles ohne meiner einer über die Bühne – schade.

An dieser Stelle noch ein kleines Gewinnspiel: Wer im Retiro die Rolltreppe rechts öfter in Betrieb hatte als bei 25% seiner Besuche, der gewinnt nen Preis. Wer sogar BEIDE Rolltreppen gemeinsam öfter als bei 10% seiner Besuche aktiv und nicht ausgeschaltet, kaputt oder gerade in Reperatur der gewinnt … ähh … auch irgend nen Preis.