Fußball in Südamerika

Tristan Suarez – Italiano

Samstag 19.09.2015 15:30 Uhr Primera B 2:1

Das 1. Spiel in der Primera B (3. Liga) seit 8 Jahren mit Gästen, das konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen. Also nach Ezeiza raus, ab dort sogar Züge wie früher mit Türen zum selber öffnen und draußen hocken etc. Das Spiel in brütender Hitze, Italiano mit einem überraschend großen Mob und sicherlich viele im Stadion, die noch niemals Gäste im gegenüberliegenden Block gesehen haben. Manchmal merkte man, war man gar etwas ratlos, wenn man im eigenen Stadion übertönt wurde. Natürlich keine Bombenstimmung, es sind immerhin beides kleinere Szenen (dennoch ein Bullenaufgebot wie bei den Großen incl. Hubschauber etc) aber vermutlich wurden sie gerade deswegen für diesen Testballon ausgewählt. So macht Wahlkamp Spaß – mögen die Wahlen in Argentinien noch etwas länger auf sich warten lassen …

Als die Kids auf dem Rückweg anfingen Steine im Gleisbett zu sammeln, ging dann kurzfristig nochmal etwas der Blutdruck hoch, passiert ist aber am Ende dann nix. Das dürte aber auch die Ansage der Chefs vor dem Spiel gewesen sein.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar